Home Aktuelles WUNDERschön: Eine Herzensgeschichte kommt ins Kino {+Gewinnspiel}

WUNDERschön: Eine Herzensgeschichte kommt ins Kino {+Gewinnspiel}

by Lena G.
3k views

Wunder - Der Film

Kurz nachdem ich John Greens Megabestseller “Das Schicksal ist ein mieser Verräter” gelesen und mit Hazel und Gus gelitten habe, hat der zehnjährige Auggie mein Herz geheilt und erobert.

Ehr durch Zufall ist mir seine Geschichte in die Hände gefallen und ehrlich gesagt habe ich sie mit dem Gedanken “Es ist ja NUR ein Jugendbuch” angefangen zu lesen. Was dann kam hat mich umso mehr erschüttert, begeistert und mitgerissen. Denn Raquel J. Palacio erweckt zwischen den Seiten einen zehnjährigen Jungen zum Leben, der mich mit seiner stillen Stärke tief beeindruckt hat und den Lesern vor Augen führt, wie viel Kraft man aus einer wahren Freundschaft schöpfen kann und wie bedeutend die stets unterschätzte Freundlichkeit ist. Wenn alle Menschen nur etwas freundlicher und toleranter zueinander wären, wäre diese Welt definitiv ein besserer Ort.

Ich kann euch wirklich nur raten: Lernt August und seine bewegende Geschichte unbedingt kennen!!! Ob im Buch oder im Film, der diese Woche endlich in den deutschen Kinos startet.

Eigentlich bin ich immer extrem kritisch, wenn es um die Verfilmungen meiner Herzensbücher geht. Doch bei WUNDER habe ich ein unfassbar gutes Gefühl. In meinen Augen beweist der Trailer schon, dass die Produzenten Auggies Botschaft verstanden haben. Ich freue mich wirklich sehr auf dieses bewegende Kinoerlebnis!

Ab den 25. Januar könnt ihr die Pullmans – eine Familie, die sich den kleinen und großen Hürden des Lebens gemeinsam stellt – kennenlernen. Verkörpert wird die vierköpfige Familie aus WUNDER von Julia Roberts, Owen Wilson, Jacob Tremblay und Izabela Vidovic und in den nächsten Abschnitten erfahrt ihr etwas mehr über die Stars des Films und ihre Rollen 🙂

Julia Roberts (Isabel Pullman)
Die Oscar-Preisträgerin Julia Roberts war schon sehr früh in das Projekt involviert und steht voll und ganz hinter der Botschaft von WUNDER. Sie und ihre eigenen Kinder haben das Buch von R. J. Palacio geliebt und die Rolle reizte Roberts daher besonders. „Isabel ist an einem spannenden Punkt in ihrem Leben“, erzählt die Darstellerin über ihre Rolle. „Alle Eltern wissen, wie Kinder das Leben umkrempeln. Du übernimmst die Verantwortung für einen anderen Menschen, der ab sofort deine erste und einzige Priorität ist. Dass Auggie endlich zur Schule geht, löst bei Isabel gemischte Gefühle aus. Sie ist zum ersten Mal von ihrem Kind getrennt, aber das gibt ihr auch die Chance, sich endlich wieder mit Dingen zu befassen, die ihr vor Auggies Geburt wichtig waren. Jetzt muss Isabel lernen loszulassen. 

Owen Wilson (Nate Pullman)
Owen Wilson verkörpert den wohl coolsten Dad überhaupt. Nate Pullman liebt seine Familie und ist ein Meister im Aufbauen und Trösten.

„Ich habe es vermisst, dein Gesicht zu sehen, Auggie. Ich weiß, du liebst es nicht immer, aber eins musst du verstehen… ich liebe es.“

Nate Pullman

Über seine Motivation, in WUNDER die Rolle von Auggies Vater Nate zu übernehmen, sagt Wilson: „Die Rolle des Nate war meine Chance, eine Geschichte auf die Leinwand zu bringen, die vielen Menschen etwas bedeutet. Auch mich hat das Buch dazu gebracht, viel mehr darauf zu achten, was uns verbindet statt trennt.

Jacob Tremblay (Auggie Pullman)
Die Rolle des Auggie zu besetzen, war die schwierigste Aufgabe der Filmemacher. Mit dem hochtalentierten Jacob Tremblay haben sie allerdings die perfekte Besetzung gefunden.

Jacob Tremblay hat sich mit elf Jahren bereits als einer der gefragtesten Nachwuchsdarsteller Hollywoods etabliert. Seine rasante Karriere begann 2011: Nach ersten Erfahrungen in Werbespots wurde der damals Fünfjährige als Filmsohn von Neil Patrick Harris in DIE SCHLÜMPFE 2 (2013) gecastet. Seinen sensationellen Durchbruch feierte Tremblay dann neben Brie Larson im Oscar-nominierten Drama RAUM (2015), durch welches später auch die Filmemacher von WUNDER auf das kanadische Nachwuchstalent aufmerksam wurden: „Als wir RAUM sahen, wussten wir, dass wir unseren Auggie gefunden hatten“, erinnert sich WUNDER-Produzent David Hoberman. Auch Regisseur Stephen Chbosky schwärmt von seinem kleinen Hauptdarsteller: „WUNDER sollte zu keinem Zeitpunkt deprimierend sein, und Jacob bringt die besten Eigenschaften mit: Neugier, Humor und Energie.“

Tremblay, der erst kürzlich in THE BOOK OF HENRY (2017) zu sehen war und zuletzt für Xavier Dolans Drama THE DEATH AND LIFE OF JOHN F. DONOVAN (2018) vor der Kamera stand, sagte zu seiner Rolle: „Das Spannendste war für mich, ein Kind zu spielen, das dazu beiträgt, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Ich fand das Buch super, super gut, meine Mutter hat es sogar zum Weinen gebracht. Es geht um Auggies Wunsch, dazuzugehören und dass sich die Menschen in seiner Gegenwart wohl statt unwohl fühlen.”

Izabela Vidovic (Via Pullman)
Ihre Eltern bezeichnen Via Pullman, Auggies große Schwester, als das „verständnisvollste Mädchen der Welt“. Naturtalent Izabela Vidovic, die Via verkörpert, spricht über ihre Rolle mit gleicher Leidenschaft: „Via ist stark, selbstlos und bekommt letzten Endes die Gelegenheit, wirklich herausragend zu sein. Ihre Beziehung zu Auggie ist außergewöhnlich. Via will ihn beschützen, behandelt ihn aber auch nicht wie ein Baby – anders als ihre Eltern. Sie möchte, dass er allein klarkommt und lernt, sich durchzusetzen.“

Inspiriert durch WUNDER hat die junge Schauspielerin die Charity-Website www.passionforcompassion.org ins Leben gerufen, um über kraniofaziale Erkrankungen aufzuklären und finanzielle Mittel für bedürftige Patienten aufzubringen.

 

WUNDER Trailer Deutsch | Ab 25. Januar 2018 im Kino!
Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

GEWINNSPIEL

Ich freue mich riesig, dass ich euch heute ein großartiges Gewinnspiel anbieten kann. Dank der freundlichen Unterstützung von dtv und Studiocanal verlose ich unter allen Teilnehmern WUNDERvolle Preise.

Kennzeichnungspflicht

Dieser Beitrag wurde in freiwilliger Zusammenarbeit mit dtv und Studiocanal erstellt. Ich gehe nur Kooperationen ein, mit denen ich mich zu 100% identifizieren kann, und gebe in den jeweiligen Blogbeiträgen IMMER meine eigene Meinung wieder.

Die zu gewinnenden Preise wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit dem Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Um Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail-Adresse, Kommentartext sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Diese Website benutzt Cookies. Einige essenzielle und ein paar zur Prüfung der Seitenstatistik (anonym). Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Verstanden weiterlesen