Home Aktuelles Blog Launch: Willkommen bei Booklovin’ ?

Blog Launch: Willkommen bei Booklovin’ ?

by Lena G.
4372 views

Hello Booklovin


DSGVO oder “Willkommen im falschen Film”

Die neue Datenschutzgrundverordnung bringt ordentlich negativen Schwung in die harmonische Blogosphäre und sorgt für ordentlich Unruhe. Anfang diesen Jahres sah ich dem magischen Stichtag im Mai locker entgegen, da ich meinen Blog schon immer (nach bestem Wissen und Gewissen) datenschutzkonform aufgebaut habe und auch jetzt noch denke, dass ich meine Leser und Gewinnspielteilnehmer immer ausreichend über die Verarbeitung ihrer Daten informiere. Also alles eigentlich kein Problem.
Doch dann machte mir plötzlich meine mittlerweile gigantische Datenbank massive Probleme. Obwohl ich diese zum Teil lösen konnte, produziert der Blog im Backend undefinierbare und kaum greifbare Fehler, die mich nicht glücklich machen.

In den letzten Wochen habe ich gedanklich verschiedene Lösungswege durchgespielt und mich schlussendlich für einen Neuanfang entschieden. Was soll ich denn sonst mit meiner ganzen Freizeit anstellen ?


Das Blogabenteuer 2.0

Allerdings kostet mich dieser Neuanfang einiges an Traffic, den ich mir in den sieben Blogjahren hart erarbeitet habe. Mein Google-Ranking, über 4.000 Kommentare und viele Follower habe ich bereits verloren. Ein schmerzlicher Preis, den ich trotzdem bereit bin in Kauf zu nehmen. Denn die Alternative wäre, mit dem Bloggen einfach aufzuhören, was für mich zum jetzigen Zeitpunkt überhaupt nicht in Frage kommt.


Ehrlich gesagt fühle ich mich jetzt sogar sehr gut mit dieser Entscheidung und meine Bauchschmerzen haben sich in positive Energien und rege Betriebsamkeit verwandelt.


Ab heute werde ich also meine Beiträge und Rezensionen auf  www.Booklovin.de veröffentlichen und meine alten Beiträge werde ich nach und nach hier einpflegen. Die alte Blogadresse www.myBookBlog.de leitet von nun an auf diesen neuen Blog um und ich hoffe sehr, dass ihr mir als Leser weiterhin erhalten bleibt.

 

 

10 Kommentare

lesenslust 21. Mai 2018 - 9:28

Liebe Lena,

ich bleibe dir als Leserin selbstverständlich erhalten. Schön hast du’s hier. Und der Namr “Booklovin” gefällt mir persönlich noch besser.

Liebe Pfingststöbergrüße
Steffi

antworten
Lena G. 21. Mai 2018 - 13:33

Hach, Steffi. Vielen, vielen Dank für deine lieben Worte, die mich gerade sehr glücklich machen. Nach der ganzen Verunsicherung tut das richtig gut!!!!!

Vielen liebe Grüße, Lena 🙂

antworten
vivi 21. Mai 2018 - 16:59

Liebe Lena,
natürlich werde ich weiterhin hier vorbei schauen. 🙂
Nur weil der Name sich geändert hat, ist das kein Grund wegzubleiben.
Ich freu mich schon auf weitere Blogeinträge von dir! 😀
Liebe Grüße, Vivi

antworten
Lena G. 21. Mai 2018 - 20:52

Meine liebe Vivi, ich danke dir!!! Ich wäre auch wirklich traurig gewesen, wenn wir uns durch den Wechsel aus den Augen verloren hätten ♥︎ Schön, dass du mir weiterhin folgst!
–Lena

antworten
Sandy 22. Mai 2018 - 10:10

Liebe Lena,
was für eine Erleichterung auch mal einen Blogger in meinem Feed zu haben, der nicht gleich seine ganze Arbeit löscht. Ich finde es sehr traurig, dass sich so viele derzeit davon abschrecken lassen und ihre jahrelange Arbeit einstampfen. 🙁
Es wäre ganz schrecklich traurig gewesen, wenn du es auch getan hättest.
Die Umstellung brachte auch mir ein Problem nach dem Anderen. Zuletzt konnten Plugins (Cookie, Kommentar-Bereich) nicht richtig dargestellt werden. Also musste ich den Webdesigner ranlassen. Es ist ein Rattenschwanz. Auch der Verlust der Abos ist wirklich ein kleiner Magenhieb, aber mir geht es da ganz genauso wie dir. Ich will NICHT aufhören, weil mir der Blog einfach zu sehr am Herzen liegt und ich ja auch regelmäßig veröffentliche.

Ich habe nun deinen neuen Blog in meiner Blogroll aufgenommen.
Wünsche dir ganz viel Spaß hier!

Liebste Grüße
Sandy

antworten
Ramona 22. Mai 2018 - 12:31

Liebe Lena,

ich bin auch weiterhin dabei!
Anders gehts einfach nicht. ♥
Du gehörst dazu!

Liebe Grüße
Ramona

antworten
Sandy 30. Mai 2018 - 13:53

Hallo Lena,

alles Gute für den Neustart! Das ist immer auch eine Chance, sich von Altlasten zu befreien! 😉 Hier sieht es auf jeden Fall sehr schön aus. Auch ich habe mich in den letzten Wochen – zum Glück mit der Hilfe eines Freundes – intensiv mit dem leidigen Thema beschäftigt und hoffentlich alles final richtig umgesetzt. Eine Sache nervt mich aber sehr. Ich vermisse mein Pinterest-Widget in der Sidebar, welches ich anscheinend nicht mehr benutzen darf. Ich habe gesehen, du hast hier auf deiner Seite aber Pinterest unten mit drin. Darf ich fragen, welches Plugin das ist? Selbst programmiert? Zum Theme gehören? Ich suche nämlich noch eine Lösung für mich. Wäre toll, wenn du mir einen Tipp geben könntest.

LG Sandy

antworten
Lena G. 30. Mai 2018 - 14:16

Hey Sandy,
wie recht du hast. Es tut gut, sich von Altlasten zu befreien!!!
Also mein Theme bietet ein integriertes Pinterest-Widget an. Nach meinen Recherchen fängt es nicht ungefragt Nutzerdaten ab. Eine andere datenschutzkonforme Lösung kenne ich leider nicht. Sorry.
Vielleicht helfen dir die Beiträge von https://www.blogmojo.de/ weiter. Dort wurden in mühevoller Kleinarbeit viele Plugins getestet. Ich drücke dir die Daumen!!!!

Liebe Grüße, Lena

antworten
Friedelchen 23. Juni 2018 - 21:24

Ich habe deinen Wechsel verpasst, dank der Schmuckfedern von Ramona bin ich dir nun aber wieder auf den Fersen und werde deinen Blog weiterhin verfolgen 🙂

antworten
Lena G. 27. Juni 2018 - 10:43

Ach liebstes Friedelchen, wie schön, dass du den Weg hierhin gefunden hast und toll, dass du meinen Beiträgen weiterhin folgen möchtest. Das bedeutet mir viel <3
Viele liebe Grüße
---Lena

antworten

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit dem Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Um Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail-Adresse, Kommentartext sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Diese Website benutzt Cookies. Einige essenzielle und ein paar zur Prüfung der Seitenstatistik (anonym). Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Verstanden weiterlesen