Home Aktuelles {Listen-Detox} Diese sechs Bücher möchte ich 2020 lesen #20für2020

{Listen-Detox} Diese sechs Bücher möchte ich 2020 lesen #20für2020

by Lena G.
2175 views

Ein frohes neues und vor allem zufriedenes und gesundes neues Jahr wünsche ich euch!

Wie schon in den letzten beiden Jahren zuvor wollte ich eigentlich wieder an der #20für2020 Challenge teilnehmen, doch beim Erstellen meiner Collage (ihr seht sie oben) konnte ich den Gedanken, dass ich diese zwanzig ausgewählten Bücher sowieso nicht alle schaffen werde, nicht ignorieren. Wenn ich auf meine letzten zwei Jahreslisten zurückblicke, sehe ich, dass ich nur einen schwachen Bruchteil davon tatsächlich gelesen habe. Diese zwanzig Bücher würde ich nur schaffen, wenn ich all meine spontanen Lesewünsche ignorieren würde und das möchte ich nicht. Und trotzdem liebe ich Leselisten …

Also schiebe ich meine große Collage auf Seite und stelle euch jetzt sechs Bücher vor, die ich auf jeden Fall, zu 100% lesen möchte. Frei nach dem Motto Weniger ist mehr. Das sollte für mich auf jeden Fall zu schaffen sein und wenn ich ganz ehrlich bin, freue ich mich schon drauf 🙂

MEINE SECHS MUST-READS FÜR 2020

An erster Stelle steht ganz klar der neue historische Roman »THE EVENING AND THE MORNING« von Ken Follett, der eine neue Geschichte aus Kingsbridge erzählt. Dieses Buch habe ich mir natürlich schon vorbestellt! Ich kann es kaum erwarten!

Dann gehört für mich natürlich der kommende Roman von Colleen Hoover »VERITY« mit auf die Liste. Ihre nachhaltigen Liebesromane sind für mich etwas ganz Besonderes, da sie immer extrem in die Tiefe gehen und mein Herz tief berühren.

Den preisgekrönten Roman »HERKUNFT« von Saša Stasisic habe ich auf der Buchmesse entdeckt, wo ich den Autor bei mehreren Auftritten erlebt habe. Seine Gespräche mit den Moderatoren haben mich mitgerissen, sehr neugierig und nachdenklich gemacht. Obwohl ich nicht so der Buchpreis-Leser bin, bin ich auf diesen Roman extrem gespannt und möchte mir unbedingt eine eigene Meinung bilden.

Im Fantasy-Genre ist Leigh Bardugo eine wahre Meisterin. Nachdem ich die Buchvorstellung von »NINTH HOUSE« auf Instagram gesehen habe, bin ich neugierig auf diesen Roman, der in Amerika schon einige begeisterte Leserstimmen hervorgerufen hat. Schön, dass die Übersetzung »DAS NEUNTE HAUS« schon im Februar erscheinen wird. Das könnte ein großes Fantasy-Abenteuer werden.

Von Kiera Cass habe ich bisher noch gar nichts gelesen, obwohl ihre »SELECTION«-Reihe schon seit einer Ewigkeit auf meiner Wunschliste steht.
Ihren neuen, märchenhaften Serienauftakt »PROMISED« finde ich mindestens genauso ansprechend wie die »SELECTION«-Reihe und aus diesem Grund setze ich dieses Buch mit auf meine Liste.

Zu guter Letzt habe ich mich noch für den Roman »WEIL NIEMAND SIE SAH« von Lisa Jewell entschieden. Entdeckt habe ich diesen auf einem englischsprachigen Blog und mir hat das, was ich dort gelesen habe, sehr gefallen. Wenn man den englischsprachigen Rezensenten Glauben schenken darf, muss diese Geschichte ein echter Pageturner sein.

Kennzeichnungspflicht

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links von Amazon.de. Solltet ihr über diese Links einen Kauf tätigen, erhalte ich im Gegenzug eine kleine Provision, die ich für die Instandhaltung meines Blogs verwende. Der Preis des Produkts bleibt exakt so, als ob ihr das Produkt ohne Klick auf selbigen Link online bestellt hättet.

Ich gebe in den jeweiligen Blogbeiträgen IMMER meine eigene Meinung wieder.

In diesem Beitrag verlinke ich zudem auf ausgewählte Webseiten. Diese Links setze ich freiwillig. Für die Inhalte der verlinkten Seiten übernehme ich keine Haftung.

4 Kommentare

vivi 3. Januar 2020 - 21:32

Ich freue mich auch wahnsinnig auf “Promised” und konnte es gar nicht glauben, als ich gesehen habe das tatsächlich ein neues Buch von Kiera Cass erscheint! Vor allem weil ich die “Selection”-Reihe unglaubliche geliebt habe, ich kann sie dir nur wahnsinnig empfehlen 😀 “Unvergesslich” kannte ich noch gar nicht, aber ist direkt auf meiner Wunschliste gelandet. Aber am meisten freue ich mich in 2020 auf Anne Freytags neuen Roman “Das Gegenteil von Hasen”. Ihre Bücher sind wirklich unfassbar gut und kann sie auch nur weiter empfehlen.
Liebe Grüße, Vivi 🙂

antworten
Lena G. 17. Januar 2020 - 10:45

Hey liebe Vivi,
danke für die SELECTION-Empfehlung. Ich sollte dieses Buch wirklich mal lesen 🙂
UNVERGESSLICH finde ich auch interessant. Das Cover ist auch toll geworden!
Schön, dass du dich auf den neuen Titel von Anne Freytag freust. Den hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm. Ich gehen ihn mir mal genauer anschauen 🙂
Viele liebe Grüße,
Lena

antworten
Mona 7. Januar 2020 - 10:45

Liebe Lena,
Verity habe ich bereits auf Englisch gelesen, weil ich es nicht abwarten konnte.
Dieses Buch ist mal wieder etwas ganz anderes. Trotzdem hat es mich einfach umgehauen!
Wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen 🙂
Liebe Grüße,
Mona

antworten
Lena G. 10. Januar 2020 - 11:52

Ach Mona,
das klingt ja wunderbar. Es ist wirklich erstaunlich, dass Colleen Hoover NUR grandiose Bücher schreiben kann. Sie hat mich wirklich noch nie enttäuscht 🙂
Liebe Grüße
Lena

antworten

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit dem Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Um Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail-Adresse, Kommentartext sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More