Home Aktuelles {gehört} Anthony Khaseria – DER RATTENFÄNGER

{gehört} Anthony Khaseria – DER RATTENFÄNGER

by Lena G.
890 views
Diensttauglich oder nicht? Zwölf Wochen ist es her, dass die Dresdner Kommissarin Paula Beyer in die kleine Stadt Freidorf geschickt wurde, weil dort mehrere Teenager auf mysteriöse Weise verschwunden waren. Jetzt sitzt sie einem Psychologen gegenüber, der darüber entscheiden soll, ob Paulas Aussagen zu dem Fall der Wahrheit entsprechen oder ob sie bis auf Weiteres suspendiert werden muss. Während Paula glaubt, dass die Jugendlichen von jemandem entführt wurden, der die Sage des Rattenfängers von Hameln nachzuahmen scheint, sind ihre Kollegen der Meinung, dass Paula einem Hirngespinst nachhängt – und die Ermittlungen sogar gefährdet. Wenn Paula den Täter stoppen will, muss sie den Psychologen von ihrer Version der Geschichte überzeugen. Doch je länger das Gespräch dauert, desto mehr zweifelt Paula an sich selbst. Entweder hat sie sich tatsächlich verrannt, oder aber der wahre Täter ist immer noch da draußen und inszeniert ein perfides Spiel mit ihrer Wahrnehmung…©2021 Anthony Khaseria (P)2022 Audible Studios

Ein nervenaufreibender Kriminalfall für die Ohren!!!

Erst vor einigen Monaten habe ich Hörbücher für mich entdeckt und dank dieser Neuerscheinung nun auch meine Liebe für Hörspiele wiederbelebt.

In »DER RATTENFÄNGER« begibt sich die Kommissarin und Entführungsspezialisten Paula Beyer (gesprochen von Nina Hoss) in die verschlafene Kleinstadt Freidorf, um das mysteriöse Verschwinden einer Jugendlichen zu untersuchen. Kurze Zeit später verschwinden noch weitere Teenager. Die Art und Weise der Entführungen erinnert sie an die Sage des Rattenfängers von Hameln, die schnell durch handfeste Beweise bestärkt wird.
Gemeinsam mit dem unerfahrenen Polizeiobermeister Jakob Bannermann (gesprochen von Kostja Ullmann) vertieft sie sich immer weiter in die Ermittlungen und scheint schnell den Bezug zur Realität zu verlieren. Erschwerend kommt hinzu, dass Paulas persönlichen Dämonen einfach nicht verschwinden wollen.

Erzählt wird diese Mystery-Kriminalgeschichte auf zwei Zeitebenen. Den Rahmen der Handlung bildet ein Gespräch zwischen der Protagonistin Paula Beyer und dem Polizeipsychologen Grunewald (gesprochen von Heino Ferch), der ihre Diensttauglichkeit beurteilen soll. Im Laufe des Gesprächs blickt Paula zurück und erzählt vom abgeschlossenen Rattenfänger-Fall, der ihr viel abverlangt hat. Sie reflektiert die Ermittlungen und grübelt erneut über die mysteriösen Geschehnisse in Freidorf.

Echte Geräusche und hochkarätig, perfekt ausgewählte Stimmen machen dieses Hörspiel unfassbar lebendig und die interessante Handlung noch spannender. Aus dem Off begleitet Paula die Ermittlungen, wodurch den Hörer*innen viele Informationen, Gedanken, Sorgen mitgegeben werden.

Die gesamte Hörzeit über war ich wie gebannt und habe dieses lebendige Hörspiel in kürzester Zeit durchgehört. Die Handlung wird schnell nervenaufreibend. Unzählige Fragezeichen tauchen auf und genau an dem Punkt, an dem der Fall aufgeklärt scheint, tauchen weitere Fragen auf, die mit einer Wendung gelöst werden, die mich überrascht hat und noch mal anders auf das Gehörte zurückblicken lässt.

»DER RATTENFÄNGER« ist eine Empfehlung für alle Hörspielfans, die mysteriöse Kriminalgeschichten im Stil von »THE SIXTH SENSE« mögen.

Der Rattenfänger | Official Audible Original Trailer
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Kennzeichnungspflicht

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links von Amazon.de. Solltet ihr über diese Links einen Kauf tätigen, erhalte ich im Gegenzug eine kleine Provision, die ich für die Instandhaltung meines Blogs verwende. Der Preis des Produkts bleibt exakt so, als ob ihr das Produkt ohne Klick auf selbigen Link online bestellt hättet. Dieser Beitrag wurde in freiwilliger und unentgeltlicher Zusammenarbeit mit Audible erstellt. Ich gebe in den jeweiligen Blogbeiträgen IMMER meine eigene Meinung wieder. In diesem Beitrag verlinke ich zudem auf ausgewählte Webseiten. Diese Links setze ich freiwillig. Für die Inhalte der verlinkten Seiten übernehme ich keine Haftung.

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit dem Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Um Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail-Adresse, Kommentartext sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Diese Website benutzt Cookies. Einige essenzielle und ein paar zur Prüfung der Seitenstatistik (anonym). Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Verstanden weiterlesen