{Monthly Booklist} Sieben Januar Highlights #2019

by Lena G.
Beitragsbild: Monthly Booklist - Januar Highlights 2019

Kurz vor dem Jahreswechsel möchte ich euch mit diesem Beitrag schon mal buchtechnisch einen kleinen Ausblick auf das kommende Jahr bieten. 

In den letzten Tagen habe ich mich durch einige Vorschauen geblättert und meine Wunschliste ich explodiert. 2019 dürfen wir uns auf viele tolle Bücher freuen.

Welche sieben Titel mich im Januar ansprechen, erzähle euch gerne:

“Der Klang der Täuschung” von Mary E. Pearson
Die Fantasy-Saga “DIE CHRONIKEN DER VERBLIEBENEN” hat mich richtig begeistern können und die neue Buchreihe “DIE CHRONIKEN DER HOFFNUNG” erzählt eine vollkommen neue Geschichte, die nach den Ereignissen der vorangegangenen Saga anknüpft. Im Mittelpunkt steht die Taschendiebin Kazi, die in die Leibgarde der Königin aufgenommen wird. Als sie sich aufmacht , um feindliche Rebellen ausfindig zu machen, verliebt sie sich ausgerechnet in den Anführer…
Klingt voll und ganz nach einer märchenhaften Geschichte von Mary E. Pearson. Für mich ein Must-read!

“Nächte, in denen Sturm aufzieht” von Jojo Moyes
Mit “EIN GANZES HALBES JAHR” hat sich Jojo Moyes für immer in mein Herz geschrieben. Auch wenn ihre anderen Romane nicht an diese unvergleichlich großartige Liebesgeschichte herankommen, lese ich ihre Bücher immer sehr gerne. Auch auf ihren neuen Roman, der 2008 in England unter dem Titel “SILVER BAY” bereits veröffentlicht wurde, bin ich gespannt. Schauplatz ist dieses Mal die Küste Australiens.

“Sister, Sister” von Sue Fortin
“Ich finde ja, dass sich die Winterzeit perfekt zum Lesen von Psychothrillern eignet. An “SISTER, SISTER” hat mich zuallererst das Cover angesprochen. Wie der Titel bereits vermuten lässt, geht es um zwei Schwestern. Eine von beiden wurde als Kind vom Vater entführt. Zwanzig Jahre später meldet sich die verschollene Schwester zurück und mit ihrem Auftauchen geschehen plötzlich unerklärliche Dinge. Eine Schwester spielt ein wirklich böses Spiel…

“Broken Darkness. So verführerisch” von M. O’Keefe
Die “BROKEN DARKNESS”-Reihe, die aktuell aus vier Bänden besteht, wird unter dem Rowohlt-Label KYSS beworben. Da ich mit der letzten Werbekampagne zur REDWOOD LOVE Trilogie eine wunderschöne Liebesgeschichte gefunden habe (ich habe lediglich den ersten Band gelesen), möchte ich auch diese New-Adelt-Reihe im Blick behalten. Leider bin ich nun schon vermehr über einige englischsprachige Rezensionen gestolpert, die das Telefonsex-Thema fürchterlich fanden. Ich werde die deutschen Rezensionen mal im Blick behalten.

“Kill” von Shane Stevens
Allein das Wort “UNZENSIERT” im Cover  macht mich extrem neugierig.
Die Story erzählt die Geschichte eines fiktiven Serienmörders und beleuchtet sein Privatleben und zeigt die Auswirkungen, die seine Taten auf die Gesellschaft haben. Der Autor erzählt die Story halb dokumentarisch und hat sich von realen Kriminalfällen inspirieren lassen. Klingt unglaublich interessant.

“All in. Zwei Versprechen” von Emma Scott
Diesen Titel habe ich ehr symbolisch in meine MonthlyBooklist aufgenommen, da ich den ersten Band dieser Dilogie (ALL IN – TAUSEND AUGENBLICKE) unbedingt lesen möchte. Die Rezensionen zum ersten Band sind bisher einfach nur umwerfend und ich möchte mich gerne selbst von dieser Lovestory, die ergreifend und erschütternd sein soll, überzeugen.

“Mein Jahr mit Dir” von Julia Whelan
Dieser Liebesroman scheint sich perfekt für Zwischendurch zu eignen. Zwei Menschen verlieben sich ineinander und einer hat ein dunkles Geheimnis, das alles zerstören könnte.
Die Autorin Julia Whelan ist selbst Schauspielerin und Drehbuchautorin. Für diesen Roman, der gleichzeitig ihr Debüt ist, hat sie sogar schon ein Drehbuch verfasst. Ich bin gespannt.

Kennzeichnungspflicht

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links von Amazon.de. Solltet ihr über diese Links einen Kauf tätigen, erhalte ich im Gegenzug eine kleine Provision, die ich für die Instandhaltung meines Blogs verwende. Der Preis des Produkts bleibt exakt so, als ob ihr das Produkt ohne Klick auf selbigen Link online bestellt hättet.

Ich gebe in den jeweiligen Blogbeiträgen IMMER meine eigene Meinung wieder.

In diesem Beitrag verlinke ich zudem auf ausgewählte Webseiten. Diese Links setze ich freiwillig. Für die Inhalte der verlinkten Seiten übernehme ich keine Haftung.

You may also like

9 comments

Ricarda 29. Dezember 2018 - 10:42

Ich freue mich auch schon sehr auf Der Klang der Täuschung, weil ich von den Chroniken der Verbliebenen absolut begeistert war!
Liebe Grüße,
Ricarda

Reply
Lena G. 1. Januar 2019 - 22:37

Hey Ricarda,
die “Chroniken der Verbliebenen” habe ich auch unglaublich gerne gelesen!!! Schön, dass es wieder in die Welt zurückgeht!
Liebe Grüße,
Lena ☀︎

Reply
vivi 1. Januar 2019 - 22:32

Ich freue mich auch auf das Spin-Off von Mary E. Pearson, auch wenn ich den vierten Teil immer noch nich gelesen habe :/ Und das Cover ist natürlich wie immer wunderschön 🙂
Liebe Grüße, Vivi

Reply
Lena G. 1. Januar 2019 - 22:36

Oh, auf die neue Spin-Off-Reihe freue ich mich auch wirklich sehr!!!
Ich wünsche dir schon mal jetzt viel Freude mit großen Finale 😉
—Viele liebe Grüße!!!!
Lena

Reply
Papier Fliegerin 4. Januar 2019 - 17:08

Ich freue mich ich sehr auf das neue Buch von Mary E. Pearson und auf „All In“ sowieso – der erste Band war mehr als genial!
Gleichzeitig fiebere ich aber auch „Batman“ von Marie Lu entgegen und „Someone New“ von Laura Kneidl. 😍 so viele tolle neue Bücher im Januar. „Mein Jahr mit dir“ klingt auch toll; das hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm 😅
Viele liebe Grüße und schönes Wochenende
Lisa

Reply
Lena G. 5. Januar 2019 - 23:46

Hey Lisa,
ahhhh, “Batman” von Marie Lu habe ich vollkommen vergessen. Nachdem der Erscheinungstermin verschoben wurde, habe ich das Buch voll aus den Augen verloren. Umso schöner, dass ich jetzt nicht mehr lange warten muss 🙂 Danke, für den Hinweis!
Dir hat “All in” auch so gut gefallen? Das habe ich schon von so vielen gehört. ICH MUSS ES LESEN!
“Mein Jahr mit Dir” kann ich dir sehr ans Herz legen. Ich durfte es schon lesen und habe es geliebt ♥︎
Viele liebe Grüße
—Lena

Reply
Petra 12. Januar 2019 - 22:44

Huhu Lena,
da sind wieder interessante Bücher bei dir dabei. “Nächte, in denen Sturm aufzieht” möchte ich auf jeden Fall lesen und “Sister Sister” steht auch ganz weit oben auf meiner Wunschliste.
Liebe Grüße, Petra

Reply
Lena G. 13. Januar 2019 - 0:41

♥︎

Reply
Sabine Kettschau 15. Januar 2019 - 14:20

Zwei Bücher machen mich extrem neugierig. Genau wie Du hab ich mein Augenmerk auf KILL gerichtet. Aber auch der neue Moyes spricht mich sehr an. Manchmal brauch ich extreme Kontraste 😉

Viel Spaß beim Erlesen und liebe Grüße
Bine

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit dem Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Um Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail-Adresse, Kommentartext sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More