Home Allgemein {Rezension} Roni Loren – Unvergesslich. Du und ich.

{Rezension} Roni Loren – Unvergesslich. Du und ich.

by Lena G.
434 views
Bookstagram Roni Loren Unvergesslich Band 1 Cover
Finn liebt Liv, und Liv liebt Finn. Doch ein schreckliches Ereignis reißt sie auseinander. Als sie nach vielen Jahren wieder aufeinandertreffen, ist nichts mehr, wie es war. Die einst so wilde Liv hat einen Job, der sie nicht erfüllt, der verlässliche Finn ist Undercover Cop, ohne Familie, ohne Bindungen, immer auf dem Sprung. Sofort sprühen wieder die Funken. Doch die Vergangenheit hat Spuren hinterlassen, und die Verletzungen sitzen tief …Bastei Lübbe

Spannender Einstieg, seichte Entwicklung

»UNVERGESSLICH« erzählt die Liebesgeschichte von Olivia und Finn, die in der Highschool ein heimliches Liebespaar waren. Nachdem sie eine Schulschießerei überlebten, trennten sich ihre Wege. Einige Jahre später treffen sich die Überlebenden wieder, um an die Opfer der Katastrophe zu gedenken. Zwischen Olivia und Finn flammen alte Gefühle auf und mit ihnen auch die Dämonen der Vergangenheit.

Dieser Roman startet mit einem großen Knall, der sprachlos macht. Der Einstieg könnte nicht spannender und intensiver sein. Zu Anfang hat mich die Handlung begeistert. Die Dynamik zwischen Olivia und Finn ist jederzeit nachvollziehbar. In der gegenwärtigen Situation ist ihre Beziehung ehr körperlicher Natur, doch mit der Zeit wird die emotionale Bindung tiefer. Doch große Unsicherheiten überschatten ihre zarte Liebe.

Anfangs hat mich die Geschichte nicht losgelassen und an die Seiten gefesselt. Besonders neugierig war ich auf das Zusammenspiel der unterschiedlichen Charaktere, die auf unterschiedliche Weise das gemeinsam durchlebte Trauma, den Amoklauf an der Highschool verarbeiten. Für mein Gefühl geht es in diesem Roman mehr um die Selbstfindung der beiden Hauptcharaktere. Sicherlich hat der Amoklauf diesen Prozess in ihrem Leben blockiert und verhindert. Doch die Handlung wurde zu schnell seicht und plätscherte schließlich langsam vor sich hin. Nach dem heftigen Einstieg, der an Spannung kaum zu übertreffen war, war die spätere Entwicklung ehr enttäuschend und leider langweilig.

Die Buchreihe umfasst insgesamt 3 Bände mit jeweils unterschiedlichen Protagonisten. Ich werde hier jedoch nicht dranbleiben.

Kennzeichnungspflicht

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links von Amazon.de, Thalia.de, Bücher.de und Genialokal.de. Solltet ihr über diese Links einen Kauf tätigen, erhalte ich im Gegenzug eine kleine Provision, die ich für die Instandhaltung meines Blogs verwende. Der Preis des Produkts bleibt exakt so, als ob ihr das Produkt ohne Klick auf selbigen Link online bestellt hättet.

Ich gebe in den jeweiligen Blogbeiträgen IMMER meine eigene Meinung wieder.

In diesem Beitrag verlinke ich zudem auf ausgewählte Webseiten. Diese Links setze ich freiwillig. Für die Inhalte der verlinkten Seiten übernehme ich keine Haftung.

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit dem Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Um Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail-Adresse, Kommentartext sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More