{Im Kino} Agatha Christies “Das krumme Haus” +Gewinnspiel

by Lena G.
"Das krumme Haus" (2018) nach Agatha Christie - Hauptplakat

© 2018 Twentieth Century Fox

{Transparenz: Werbung, unbez. Gewinnspielkooperation}

Agatha Christie (1890-1976) zählt zu den größten Schriftstellerinnen der Literaturgeschichte. Nachdem im letzten Jahr Christies Kultroman “MORD IM ORIENTEXPRESS” neu und sehr aufwendig verfilmt wurde, wurde nun mit DAS KRUMME HAUS ihr 33. Kriminalroman, der erstmals 1949 erschienen ist und zu ihren Lieblingsbüchern unter ihren eigenen Werken zählt, für die große Leinwand adaptiert. Auch wenn das Budget mit geschätzt 10 Millionen Dollar (zum Vergleich: MORD IM ORIENTEXPRESS verschlang satte 55 Millionen Dollar) dieses Mal ehr gering ausfiel, haben die Produzenten mit Christina Hendricks, Gillian Anderson, Max Irons und Glenn Close große Filmstars für dieses Projekt begeistern können.

 

ZUM INHALT

In dieser klassischen Detektivgeschichte kehrt der ehemalige Diplomat Charles Hayward (Max Irons) von Kairo nach London zurück, wo er eine Karriere als Privatdetektiv beginnt.


Als Aristide Leonides, ein reicher und skrupelloser Tycoon, in seinem Bett vergiftet aufgefunden wird, wird Detective Hayward in das Haus der Familie eingeladen, um den Fall aufzuklären. Im Zuge der voranschreitenden Ermittlungen muss er der schockierenden Erkenntnis ins Auge sehen, dass eine der Hauptverdächtigen Aristides hübsche Enkelin ist, seine Auftraggeberin und ehemalige Geliebte, Sophia (Stefanie Martini). Hayward hatte eine leidenschaftliche Affaire mit ihr in Kairo, bevor sie eines Tages, ohne ein Wort zu verlieren, verschwand. Er muss nun seine Gefühle überwinden und einen klaren Kopf behalten, um die temperamentvolle Sophia und den Rest ihrer feindseligen Familie in den Griff zu bekommen, damit das Verbrechen aufgeklärt wird.

Quelle: 20th Century Fox

 

Filmografie

DAS KRUMME HAUS – ab 29. November im Kino!
basierend auf dem gleichnamigen Kriminalroman von Agatha Christie
Originaltitel: «The Crooked House»
Genre: Drama, Krimi, Mystery
Darsteller: Stefanie Martini, Christina Hendricks, Gillian Anderson, Max Irons und Glenn Close uva.
FSK: freigegeben ab 12 Jahren

 

Das Krumme Haus | Offizieller Trailer | Deutsch HD German (2018)

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

BILDERGALERIE
GEWINNSPIEL

 

Zum Kinostart von DAS KRUMME HAUS verlose ich 2 Fanpakete, bestehend aus je:

  • 1 x 1 Romanvorlage zum Kinofilm aus dem Atlantik Verlag
  • 1 x 2 Kinofreikarten für DAS KRUMME HAUS**

 

 

 

Kennzeichnungspflicht

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links von Amazon.de, Genialokal.de und Thalia.de. Solltet ihr über diese Links einen Kauf tätigen, erhalte ich im Gegenzug eine kleine Provision, die ich für die Instandhaltung meines Blogs verwende.
Der Preis des Produkts bleibt exakt so, als ob ihr das Produkt ohne Klick auf selbigen Link online bestellt hättet.

Dieser Beitrag wurde in freiwilliger Zusammenarbeit mit Frandly PR erstellt. Ich gehe nur Kooperationen ein, mit denen ich mich zu 100% identifizieren kann, und gebe in den jeweiligen Blogbeiträgen IMMER meine eigene Meinung wieder.
Die zu gewinnenden Preise wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

In diesem Beitrag verlinke ich zudem auf ausgewählte Webseiten. Diese Links setze ich freiwillig. Für die Inhalte der verlinkten Seiten übernehme ich keine Haftung.

You may also like

2 comments

Jasmin 28. November 2018 - 22:24

Ich wusste vor deinem Beitrag gar nicht dass dieses Buch verfilmt wurde ich freue mich daher sehr dass Bücher einer solch atemberaubenden Autorin verfilmt werden.

Reply
Lena G. 30. November 2018 - 22:46

🙂

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit dem Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Um Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail-Adresse, Kommentartext sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More