{gesehen} WUNDER ~ Ein absolut großartiger Film +Gewinnspiel

by Lena G.

 

August „Auggie“ Pullmann (Jacob Tremblay) ist zehn Jahre alt. Er ist witzig, klug und großzügig. Er hat humorvolle Eltern (Julia Roberts und Owen Wilson) und eine phantastische große Schwester. Doch Auggie ist Außenseiter: Ein seltener Gendefekt hat sein Gesicht entstellt. „Was immer Ihr Euch vorstellt – es ist schlimmer“, notiert er in sein Tagebuch. Bisher wurde er zuhause unterrichtet und versteckte sein Gesicht am liebsten unter einem Astronautenhelm, doch nun soll er eine reguläre Schulklasse besuchen. Nach anfänglicher Skepsis nimmt Auggie all seinen Mut zusammen und beschließt, sich den Abenteuern zu stellen, die das Leben für einen so außergewöhnlichen Jungen wie ihn bereithält…

Quelle: Studiocanal

 

Der wohl berührendste Film des Jahres ♥︎

Basierend auf Raquel J. Palacios einfühlsamen Debütroman erzählt der Kinder- und Jugendfilm WUNDER die ergreifende Geschichte des Außenseiters Auggie Pullman, der mit einer Fehlbildung auf die Welt kam und den Zuschauern spüren lässt, wie schrecklich es sich anfühlt, ausgegrenzt zu werden und wie schwierig es ist, mit der Engstirnigkeit vieler Menschen gelassen umzugehen.

Auggie habe ich schon vor einigen Jahren im Roman kennenlernen dürfen und selten habe ich einen solch mutigen Jungen durch eine Geschichte begleitet. (→ zur Rezension)

Dieser bittersüße Roman geht direkt ins Herz, er bedrückt und befreit zugleich. Meiner Meinung nach gehört dieses Buch in jedes Buchregal und unbedingt in JEDE Schulbibliothek.

Als ich mitbekam, dass WUNDER fürs Kino adaptiert werden soll, habe ich mir ehrlich Sorgen gemacht. Die Geschichte lebt durch die kraftvollen Worte der Autorin und die Emotionen, die man zwischen den Zeilen zu greifen bekommt. Ich konnte mir anfangs einfach nicht vorstellen, dass die Regisseure dieser schwierigen Aufgabe gerecht werden und diese brillante Story auch angemessen und würdevoll in einen Film verwandeln können.


Unfassbar nah an der Romanvorlage

Und was soll ich sagen, besser hätte man Auggies Geschichte nicht auf die Leinwand bringen können. Die Story ist unfassbar nah an der Romanvorlage. Die Schauspieler sind perfekt, sie übertreffen sogar noch meine eigenen Vorstellungen. Wie schon damals beim Buch fällt es mir auch jetzt unglaublich schwer, die richtigen Wort zu finden. WUNDER hat mich jetzt schon zum zweiten Mal aus der Bahn geworfen und dieser Film zählt von nun an zu meinen allerliebsten Filmen. Ich finde, dass man diesen weisen, mutigen, verletzlichen und heilsamen Film jedem Kind, jedem Jugendlichen und jedem Erwachsenen zeigen sollte. Auggies authentisch dargestelltes Schicksal sorgt dafür, dass man ein feinfühligeres Empfinden für sein Gegenüber bekommt. Durch seine Augen spürt man, wie sich Ausgrenzung und Mobbing anfühlen. Sein Mut gibt den Zuschauern unfassbar viel Kraft.


Standing Ovations für Auggie und diesen Film

Ihr merkt, ich kann gar nicht aufhören, von diesem Film zu schwärmen. Meine Kinder und ich, wir lieben ihn einfach so sehr und wollen es am liebsten in die ganze Welt hinausschreien. SCHAUT EUCH BITTE DIESEN GRANDIOSEN FILM AN!!!!



Filmografie

basierend auf dem gleichnamigen Jugendroman von Raquel J. Palacio
Regie: Stephen Chbosky
mit: Julia Roberts, Owen Wilson, Jacob Tremblay, Mandy Patinkin u.v.a.
Spieldauer: ca. 110 Minuten
FSK: freigegeben ohne Altersbeschränkung
Bonusmaterial: Making of, Audiokommentar, Featurettes

 

WUNDER Trailer Deutsch | Ab 25. Januar 2018 im Kino!

Dieses Video ansehen auf YouTube.

GEWINNSPIEL

Ich freue mich sehr, dass ich die Möglichkeit habe, hier 1×1 Fanpaket zu WUNDER verlosen zu dürfen.

Unter allen Teilnehmern verlose ich 1 x 1 Fanpaket, bestehend aus:

1x Filmplakat
1x DVD “WUNDER”
1x “WUNDER” Buch zum Film aus dem dtv Verlag

Kennzeichnungspflicht

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links von Amazon.de und Thalia.de. Solltet ihr über diese Links einen Kauf tätigen, erhalte ich im Gegenzug eine kleine Provision, die ich für die Instandhaltung meines Blogs verwende.
Der Preis des Produkts bleibt exakt so, als ob ihr das Produkt ohne Klick auf selbigen Link online bestellt hättet.

Dieser Beitrag wurde in freiwilliger Zusammenarbeit mit S&L Medianetworx GmbH & Studiocanal erstellt. Ich gehe nur Kooperationen ein, mit denen ich mich zu 100% identifizieren kann, und gebe in den jeweiligen Blogbeiträgen IMMER meine eigene Meinung wieder.
Die zu gewinnenden Preise wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

You may also like

1 comment

Sandy 6. Juni 2018 - 10:19

Liebe Lena,
am Gewinnspiel nehme ich nicht teil, da ich (natürlich) die Blu-ray schnell selbst haben musste. Den Film hatte ich nämlich schon im Kino geschaut (Review Buch vs. Film gab es auch). Deiner Meinung kann ich mich wirklich nur anschließen. Es gab winzige Anpassungen (bei den Figuren), aber das war überhaupt nicht störend. Auch Jacob Tremblay hat mich wieder sehr verzaubert. Und deine kleine Besprechung ist rundum gelungen. ;o)

Liebste Grüße
Sandy

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit dem Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Um Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail-Adresse, Kommentartext sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More