Home Aktuelles {Rezension} Guillaume Musso – Ein Wort, um dich zu retten +GEWINNSPIEL

{Rezension} Guillaume Musso – Ein Wort, um dich zu retten +GEWINNSPIEL

by Lena G.
948 views
Seit er vor zwanzig Jahren von einem Tag auf den anderen aufhörte zu schreiben, lebt der einst gefeierte Schriftsteller Nathan Fawles abgeschieden auf der kleinen Île Beaumont. Doch die Journalistin Mathilde Monney ist fest entschlossen herauszufinden, warum der Schriftsteller sich damals aus der Öffentlichkeit zurückzog. Kurz nach ihrer Ankunft erschüttert ein grausamer Mord die Insel, die daraufhin abgeriegelt wird. Während eine fieberhafte Jagd nach dem Täter beginnt, entspinnt sich zwischen Mathilde und Nathan eine hitzige Unterredung, in der Stück für Stück die ganze Wahrheit über seine Vergangenheit ans Licht kommt und Mathilde entdeckt, dass ein grausames Geheimnis sie beide verbindet …Pendo

Der neue Musso: mystisch, geheimnisvoll und spannend

Guillaume Musso habe ich letztes Jahr für mich entdeckt und sein neuer Roman »EIN WORT, UM DICH ZU RETTEN« wird definitiv nicht mein letztes Buch von ihm bleiben. Denn seine verstrickte, rätselhafte und mystische Geschichte, die zeigt, dass Unwissenheit manchmal besser als Wissen ist, hat mir unglaublich gut gefallen.

Die Handlung spielt auf der französischen Mittelmeerinsel Beaumont, auf der sich vor zwanzig Jahren der berühmte Schriftsteller Nathan Fawles auf dem Höhepunkt seines Ruhmes von der Öffentlichkeit zurückgezogen hat.
Um die Frage, warum der erfolgreiche Autor wie ein Einsiedler auf der Insel lebt, entwickelt sich ein Mysterium und weckt die Neugierde von Fans, Insel-Bewohnern und Journalisten.
Eine neugierige Journalistin hat es sich zur Aufgabe gemacht, Antworten zu finden und kurze Zeit später geschieht ein grausamer Mord auf der Insel…

»EIN WORT, UM DICH ZU RETTEN« ist definitiv ein Roman, auf den man sich nicht vorbereiten kann und bei dem es unglaublich viel zu entdecken gibt.

Im Laufe der Geschichte begegnet man unterschiedlichen Erzählern und die Neugierde des Lesers wächst im gleichen Tempo wie die der Romanfiguren. Die Spannung nimmt von Seite zu Seite zu und mit den überraschenden Wendungen verwandelt sich die traumhaft sonnige Mittelmeerkulisse in eine verregnet-düstere und tödliche Falle.

Zum Ende hin gibt es nicht nur überraschende Wendungen, es wird auch überraschend historisch und politisch. Auch wenn das Finale ziemlich verstrickt und etwas zu weit her geholt scheint, ist es an Spannung kaum zu überbieten. Hier muss ich unbedingt erwähnen, dass es wichtig ist, den Epilog zu lesen, denn der beleuchtet das Gelesene noch mal von einer anderen Seite. Doch selbst im Abspann überrascht Musso mit einer interessanten Wendung, die ich so nicht vorhergesehen habe!

»EIN WORT, UM DICH ZU RETTEN« ist eine spannende Mischung aus Familiendrama und Krimi und ist vom ersten bis zum letzten Wort ein unterhaltsames Leseerlebnis. Unaufgeregt und kultiviert erzählt Musso eine komplexe und einnehmende Geschichte, die brutal zeigt, dass Unwissenheit manchmal besser als Wissen ist.

GEWINNSPIEL

Zum Release von »EIN WORT, UM DICH ZU RETTEN« verlose ich in Zusammenarbeit mit dem Piper Verlag:

  • 1 x 1 Buch »EIN WORT, UM DICH ZU RETTEN« von Guillaume Musso aus dem PENDO Verlag

Kennzeichnungspflicht

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links von Amazon.de, Genialokal.de und Thalia.de. Solltet ihr über diese Links einen Kauf tätigen, erhalte ich im Gegenzug eine kleine Provision, die ich für die Instandhaltung meines Blogs verwende. Der Preis des Produkts bleibt exakt so, als ob ihr das Produkt ohne Klick auf selbigen Link online bestellt hättet.

Dieser Beitrag wurde in freiwilliger und unentgeltlicher Zusammenarbeit mit dem Piper Verlag erstellt. Ich gehe nur Kooperationen ein, mit denen ich mich zu 100% identifizieren kann, und gebe in den jeweiligen Blogbeiträgen IMMER meine eigene Meinung wieder. Der zu gewinnende Preis wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

In diesem Beitrag verlinke ich zudem auf ausgewählte Webseiten. Diese Links setze ich freiwillig. Für die Inhalte der verlinkten Seiten übernehme ich keine Haftung.

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit dem Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Um Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail-Adresse, Kommentartext sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More